Achtung! Bei der Verwendung des Microsoft Internet Explorers können gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Website genutzt werden.
Bild
Genossenschaftliches Wohnen seit 1902

Wohnungsbau-Verein Neukölln eG
Spinozastraße 7-9
12163 Berlin

Telefon 030/ 8 97 15 - 0
Telefax 030/ 8 97 15 - 222
eMail:

Geschäftszeiten
Mo, Do 9.00 - 12.00 Uhr | Di 14.00 - 18.00 Uhr
Sprechzeiten mit einzelnen Mitarbeitern nach Vereinbarung

Wohnanlage 14 Köllnische Heide

Anlage Wohnungen Baujahr WBS Straße
14
176
1928
nein

Drosselbartstr. 9-29
Gretelstr. 2-20
Hänselstr. 1-5
Rübezahlstr. 4,6,18,20,22

Besondere Hinweise

  • ruhige Wohnlage
  • nähe Schulenburgpark
  • gute Infrastruktur
  • parkähnlicher grüner Innenhof
  • zentrale Heizungs- und Warmwasserversorgung
  • teilweise Wintergärten

Grünes Wohnen am Schulenburgpark
Ende der 1920er Jahre erfolgt die Erweiterung der gartenstädtische Anlage an der Köllnischen Heide im südlichen Bereich zum Schulenburgpark. Statt Reihenhäuser – wie im ersten Bauabschnitt – entwirft das Architektenteam Mebes und Emmerich nun Mehrfamilienhäuser in drei- bis viergeschossigen Häuserzeilen. Die 176 Wohnungen verfügen über Balkone, Wintergärten und einige Mietergärten, die es den Bewohnern ermöglichen, die grüne Umgebung der Neuköllner Siedlung zu genießen. Zudem steht ihnen der große, gärtnerisch gestaltete und mit Freizeitanlagen ausgestattete Innenhof zur Verfügung, der durch die Blockrandbebauung der Wohnanlage umschlossen wird. Bis heute hat die gartenstädtische Anlage ihren Charme erhalten. Die umfassende Modernisierung der Wohnhäuser sowie die Wiedereröffnung des nahe gelegenen S-Bahnhofs Köllnische Heide tragen ebenso zur Wohnqualität bei.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Herr Francis Bonk
Telefon: 897 15 - 115
Telefax: 897 15 - 24 115