Achtung! Bei der Verwendung des Microsoft Internet Explorers können gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Website genutzt werden.
Bild
Genossenschaftliches Wohnen seit 1902

Wohnungsbau-Verein Neukölln eG
Spinozastraße 7-9
12163 Berlin

Telefon 030/ 8 97 15 - 0
Telefax 030/ 8 97 15 - 222
eMail:

Geschäftszeiten
Mo, Do 9.00 - 12.00 Uhr | Di 14.00 - 18.00 Uhr
Sprechzeiten mit einzelnen Mitarbeitern nach Vereinbarung

Wohnanlage 8 Pankow

Anlage Wohnungen Baujahr WBS Straße
8
233
1929-1930
nein

Granitzstr. 21-24
Kissingenplatz 11-13
Miltenberger Weg 11-21
Neumannstr. 35-44a

Besondere Hinweise

  • komplett modernisiert und instandgesetzt
  • großer grüner geschlossener Innenhofbereich
  • gute Infrastruktur
  • zentrale Heizung- und Warmwasserversorgung
  • 1 Dachgeschoßwohnung
  • Wintergärten

Genossenschaftliches Wohnen am Pankower Kissingenplatz
Mit dem Bauvorhaben am Kissingenplatz stellt die Genossenschaft Mitte der 1920er Jahre zum ersten Mal ein Projekt außerhalb des Stammbezirks Neukölln fertig. Das Kissingenviertel gilt damals als attraktives Entwicklungsgebiet, das durch ein grünes Umfeld mit Laubenkolonien geprägt war. In Zusammenarbeit mit dem Architektenteam Mebes und Emmerich entsteht eine viergeschossige Blockrandbebauung mit zunächst ca. 100 Wohnungen. Nach 1994 gelingt es, die benachbarten Bestände von der Steglitzer Baugenossenschaft zu erwerben, sodass sich heute die gesamte Anlage mit dem großen begrünten Innenhof sowie der Gästewohnung in der Neumannstraße im Besitz des wbv befindet.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Herr Mario Sammler
Telefon: 897 15 - 117
Telefax: 897 15 - 24 117